Seite drucken

Wärmetauscher

Element Wärmetauscher
Einsatz- und Anwendungsgebiete
Kühlanlagen mit Rippenrohr- und Lamellenrohr-Wärmetauschern für die unterschiedlichsten Anwendungen:
 • Luft-Rückkühlanlagen für Elektromaschinen.
 • Wasser-Rückkühlanlagen für Kühlkreisläufe.
 • Trafo Öl-Kühler für Kraftwerke sowie für Elektro-Lokomotiven
 • Prozeß-Wärmetauscher für die Verfahrenstechnik. 

Rohrbündel Wärmetauscher
Einsatz- und Anwendungsgebiete
Aufgrund der Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten,
wie z.B.:
 • Wasser/Wasser-Wärmetauscher.
 • Vorwärmer für Öl, Wasser oder andere Wärmeträger.
 • Abgas- und Rauchgas-Wärmetauscher.
 • Öl-Kühler für Schmieröl, Trafoöl, Turbinengetriebeöl.
 • Druckgas-Kühler mit Glattrohr oder Rippenrohr.
 • Wärmetauscher für Chemie- und Pharmaindustrie.
 • Wärmetauscher für die Nahrungsmitteltechnik (FDA). 

Platten Wärmetauscher
Einsatz- und Anwendungsgebiete
Baureihe mit gelötetem Plattenpaket
Die dichtungslosen Kompakt-Wärmetauscher kombinieren die hohe Effizienz eines konventionell abgedichteten Platten-Wärmetauschers mit der hohen Temperatur- und Druckfestigkeit geschweißter Ausführungen.
Einsatz für Temperaturen von -160°C bis +400°C und
Betriebsdrücke bis 30 bar vorgesehen. 

Baureihe mit verschraubtem Plattenpaket
Die Platten aus säurebeständigem Edelstahl, Hastelloy oder Titan.
Einteilig gepreßte Platten mit einer Plattengröße von 0,03 m² bis 3,25 m².
Die Platten haben eine "Herring-Bone-Prägung", die eine turbulente Strömung und hohe Druckfestigkeit garantiert.

Sicherheits Wärmetauscher
Sicherheits-Wärmetauscher
mit Doppelrohren oder Doppelplatten
sind für Anwendungen mit hohem
Betriebsrisiko oder starker Umwelt-
gefährdung zu empfehlen. 

Sonder Bauformen
Basis der Problemlösungen sind bei den hierfür erforderlichen Sonderbauformen unsere Standard-Kühlsysteme, die eine anwendungsspezifische und dabei kostengünstige Gestaltungsvielfalt ermöglichen.